Informationen über Kurorte & Heilbäder

Luftkurort Dersau in Schleswig-Holstein

Lage und Anreise nach Dersau

Der Luftkurort Dersau gehört zum schleswig-holsteinischen Kreis Plön und liegt inmitten der idyllischen Natur am Plöner See. Der Ort zeichnet sich aber nicht nur durch die herrlichen Landschaften der holsteinischen Schweiz, sondern vor allem auch durch das gesunde Klima aus.
Mit dem Auto erreicht man den Kurort beispielsweise aus Hamburg kommend über die Autobahn A7 Richtung Flensburg, die man an der Abfahrt Bargteheide/Plön wieder verlässt. Weiter geht es auf der B430 in Richtung Plön, von wo aus die Abfahrt Dersau/Bad Segeberg zum Kurort führt. Mit der Bahn fährt man von Hamburg aus mit der Regionalbahn über Lübeck nach Plön und von dort weiter mit dem Bus nach Dersau.

Geschichte, Sehenswertes & Urlaub im Kurort Dersau

Dersau gehörte über einige Jahrhunderte zum Gut Ascheberg, das 1190 erstmals urkundlich erwähnt wurde. Seit dem 13. Jahrhundert war Ascheberg Rittersitz. Die dort vorherrschende Leibeigenschaft der Bauern wurde erst im Jahre 1739 durch den damaligen Gutsherrn aufgehoben, der den Bauern sein Land überließ und dafür einen Zins verlangte. Bis heute wird das Gelände des früheren Gutshofes, das inzwischen in Privatbesitz übergegangen ist, noch landwirtschaftlich genutzt. Lediglich zu den jährlichen Bauernmärkten ist der bewirtschaftete Hof mit dem heutigen Gutshaus noch der Öffentlichkeit zugänglich. Das einstige Herrenhaus wird heute als Ferienheim einer christlichen Jugendorganisation genutzt. Dersau gehörte eine ganze Zeit lang zum Erbpachtdistrikt des Gutshofes und ging nach dessen Auflösung an den Amtsbezirk Ascheberg über. Erst seit 1977 gehört Dersau zum Amt Plön-Land und ist heute ein anerkannter Luftkurort im Kreis Plön.

Zu den Sehenswürdigkeiten des Luftkurorts gehört beispielsweise das ortseigene naturhistorische Museum, das in seiner Ausstellung einen Einblick in die historische und naturkundliche Entwicklung der Region gibt und Fundstücke aus verschiedenen Epochen sowie zahlreiche präparierte Tiere präsentiert. Einen Besuch wert ist auch das nur etwa 3 km vom Kurort entfernte Gut Stockseehof, auf dem wechselnde Veranstaltungen wie beispielsweise Konzerte oder Musikfestivals stattfinden. Von Dersau aus kann man eine zweistündige Schifffahrt auf dem großen Plöner See starten und bei der Rundfahrt die schöne Landschaft des Naturparks Holsteinische Schweiz einmal von der Seeseite aus betrachten.
Sportbegeisterte kommen beim Wandern und Radfahren durch die idyllische Wald- und Seenlandschaft von Dersau und Umgebung auf ihre Kosten. Darüber hinaus hat der Luftkurort allen Wasserratten und Sonnenanbetern eine schöne Badestelle mit Liegewiese und Sandstrand zu bieten, während Wassersportbegeisterte ihre Freizeit mit Rudern oder Segeln auf dem Plöner See verbringen können. Ein Ausflug lohnt sich in die nur etwa 25 km von Dersau entfernte Stadt Bad Segeberg, in der regelmäßig die berühmten Karl-May-Festspiele stattfinden. Ebenso bietet sich ein Tagesausflug in die schöne Stadt Lübeck, die etwa 70 km von Dersau entfernt ist, an.

Kur und Gesundheit in Dersau

Dersau ist in erster Linie für sein gesundes Klima bekannt und bietet als anerkannter Luftkurort die besten Voraussetzungen für die Nutzung von natürlichen klimabedingten Reizen bei Atemwegserkrankungen und Hautkrankheiten. Darüber hinaus verfügen Dersau und das benachbarte Ascheberg auch über Hotelanlagen mit Wellnessbereichen. Hier können sich die Gäste in den herrlichen Pool- und Saunalandschaften oder bei Massageanwendungen entspannen. Ebenso werden heilpraktische Maßnahmen und Ernährungsprogramme angeboten, die den Stoffwechsel, der oftmals durch Stressfaktoren aus dem Gleichgewicht geraten ist, wieder optimieren und das Immunsystem aktivieren. Mit Hilfe von Entschlackungskuren und Heilfasten werden dem Körper Schadstoffe entzogen und der Stoffwechsel angeregt. Auch Powerwalking, Jogging, Aqua-Fitness und Gesprächsrunden stehen auf dem Programm. Dersau verfügt außerdem über eine Praxis für Krankengymnastik. Betreut werden die Gäste von erfahrenen Therapeuten und Heilpraktikern.

Weiterführende Informationen über Dersau

Weitere Informationen über den Kurort Dersau finden sich auf der offiziellen Website der Gemeinde. Die dort verfügbaren informationen werden von der Tourismuszentrale Holsteinische Schweiz mit Sitz in Plön herausgegeben und sind unter www.holsteinischeschweiz.de/dersau abrufbar.


Kurorte und Heilbäder - beliebte Regionen:


Impressum / Website empfehlen

Begrifflichkeiten

Kureinrichtungen

Ihre Anzeige hier !

Sie möchten ebenfalls auf dieser Seite werben?

Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Gern binden wir an dieser Stelle Ihr Logo oder Ihren Werbe-Slogan ein.