Informationen über Kurorte & Heilbäder

Heilklimatischer Kurort Masserberg

Lage und Anreise zum Luftkurort Masserberg

Der Kurort Masserberg, der zum Landkreis Hildburghausen gehört, liegt im südlichen Thüringer Wald inmitten einer herrlichen Landschaft. Besucher können sich hier sowohl bei ausgedehnten Wanderungen oder Radtouren entspannen als auch die beeindruckende Tier- und Pflanzenwelt des Naturparks Thüringer Wald beobachten. Seit 1999 besitzt die Stadt Masserberg, die auf Grund ihrer Lage über ein angenehmes und gesundes Mittelgebirgsreizklima verfügt, das Prädikat heilklimatischer Kurort.
Mit dem PKW erreicht man den Kurort über die Autobahn A4, die man am Erfurter Kreuz verlässt, um auf die A71 Richtung Ilmenau zu wechseln. An der Abfahrt Ilmenau-Ost wechselt man auf die B87 Richtung Stadtmitte Ilmenau und fährt der Beschilderung entsprechend in Richtung Neustadt am Rennsteig weiter. Von dort aus sind nur noch 9 km zu bewältigen, bis man den Luftkurort Masserberg erreicht. Mit der Bahn fährt man bis Ilmenau, Suhl oder Coburg, von wo aus regionale Busverbindungen nach Masserberg bestehen.

Urlaub in Masserberg

Der Ort Masserberg wurde im Jahre 1686 erstmals urkundlich erwähnt und 1758 errichtete man dort die erste Kirche. Zu dieser Zeit siedelten dort nur 12 Familien, während es 80 Jahre später schon 270 Einwohner in dem Ort gab, die größtenteils von Landwirtschaft und Viehzucht lebten. Masserberg wurde im 19. Jahrhundert von zwei größeren Katastrophen heimgesucht. So erkrankten 1879 zahlreiche Menschen an Typhus, während nur ein Jahr später 13 Wohnhäuser und die Kirche abbrannten. Ende des 19. Jahrhunderts war der Ort von Armut geprägt, da sich dort keine Industrie entwickelt hatte. Erst als im Jahre 1897 die ersten Kurgäste nach Masserberg kamen und sich seitdem der Fremdenverkehr immer mehr zur Haupteinnahmequelle entwickelte, verbesserte sich die wirtschaftliche Lage.
Eine Hauptattraktion des Kurortes ist die Totes-Meer-Salzgrotte, die im August 2007 im Badehaus Masserberg eröffnet wurde. Das aus Israel importierte Salz weist eine hohe Konzentration an wichtigen Mineralien auf und steigert so das Wohlbefinden der Besucher. Neben der gesundheitsfördernden Wirkung finden die Kurgäste hier aber auch Ruhe und Entspannung. Beliebte Ausflugsziele sind beispielsweise die gut 60 km von Masserberg entfernte Stadt Erfurt oder das etwa 100 km entfernte Eisenach. In Eisenach ist die Besichtigung der bekannten Wartburg und in Erfurt eine Führung durch den historischen Stadtkern oder ein Besuch im Zoopark ein absolutes Muss.
Für Sportbegeisterte bieten sich Wander- oder Radtouren auf dem Rennsteig, einem der bekanntesten Wanderwege Deutschlands, der den Naturpark Thüringer Wald weitläufig durchquert, an. Jede Menge Wasserspaß und Erholung gibt es im Badehaus Masserberg, das sowohl über eine attraktive Sauna- als auch Badelandschaft verfügt.

Kur und Gesundheit in Masserberg

Der Kurort Masserberg verfügt über ein Kurhaus mit Park und zwei Reha-Kliniken. Die Prof. Georg Lenz Klinik, die 1996 eröffnet wurde, ist auf die Behandlung von Augenerkrankungen und Tumornachsorge spezialisiert, während die 1994 eröffnete Prof. Volhard Klinik neben den Anschlussheilbehandlungen nach Tumorerkrankungen hauptsächlich Erkrankungen des Bewegungsapparates behandelt. Das Therapieangebot der Fachkliniken reicht von Wassergymnastik, Massagen, medizinischen Bädern, Kneipp-Anwendungen, Kälte- und Wärmebehandlungen bis zu Sporttherapie und Ernährungsberatung. Darüber hinaus werden die Patienten, die auf Grund ihrer teils schwerwiegenden Erkrankungen erheblichen seelischen Belastungen ausgesetzt sind, auch psychologisch betreut. Verschiedene Entspannungstechniken wie beispielsweise autogenes Training oder Tai Chi und Gestaltungstherapie runden das Angebot ab.

Weiterführende Informationen über Masserberg

Sofern Sie eine Quelle für umfangreiche Infos über den Kurort Masserberg im Thüringer Wald kennen, freuen wir uns über eine kurze Nachricht per Mail. Wir werden anschließend eine Aufnahme der Quelle in dieser Rubrik prüfen.


Kurorte und Heilbäder - beliebte Regionen:


Impressum / Website empfehlen

Begrifflichkeiten

Kureinrichtungen

Ihre Anzeige hier !

Sie möchten ebenfalls auf dieser Seite werben?

Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Gern binden wir an dieser Stelle Ihr Logo oder Ihren Werbe-Slogan ein.