Informationen über Kurorte & Heilbäder

Mineralheilbad Bad Liebenstein

Lage und Anreise nach Bad Liebenstein

Etwa 20 Kilometer südlich von Eisenach, liegt zwischen den Ausläufern des Thüringer Walds und der Vorderrhön das beschauliche Kurstädtchen Bad Liebenstein. Gelegen über dem Werratal und in der Nähe des Inselsbergs, lockt diese attraktive, waldreiche Landschaft auch zahlreiche Urlauber und Ausflügler in den Kurort Bad Liebenstein.

Mit dem PKW ist Bad Liebenstein gut über die Autobahn A4 zu erreichen. Von der Abfahrt Eisenach führt die B19 in Richtung Meiningen in die Kurstadt, die der Besucher aus südlicher Richtung, von der Autobahn A71 kommend, ab der Abfahrt Meiningen ebenfalls über die B19 erreicht.
Mit der Bahn ist die Anreise über den Bahnhof Eisenach und weiter mit dem Bus, per Flugzeug über den Flughafen Erfurt, möglich.

Urlaub in Bad Liebenstein

Mit der Vereinigung der Orte Grumbach und Sauerborn im Jahre 1800, entstand die Ortschaft Bad Liebenstein. Allerdings existierte der Name Liebenstein schon seit dem 15. Jahrhundert in Verbindung mit dem Wohnsitz verschiedener Herren auf dem Burgberg. Die um das Jahr 1600 zufällig entdeckte Heilquelle, bestimmte danach die Geschicke der Region. Die erste Blütezeit als Heilbad wurde im 30jährigen Krieg beendet, die Quelle zerstört. Später wurde sie wieder aufgegraben und weitere Heilquellen wurden hinzugefügt.

Nach der erwähnten Ortsgründung setzte der Kur- und Bäderbetrieb verstärkt wieder ein; ein Kurhaus und das Schauspielhaus entstanden. Im Laufe des 19. Jahrhunderts erschloss man weitere Mineralquellen und viele der noch heute vorhandenen Bauwerke entstanden. Nach 1900 erhielt die Stadt den Titel "Bad"; aus dem einstigen Luxusbad wurde das bürgerliche Kurbad Bad Liebenstein.

Die Sehenswürdigkeiten der Stadt sind weitestgehend mit dem Kurbetrieb verbunden. Das trifft auf die von den Kurkliniken gesäumte Kurpromenade ebenso zu, wie auf das wieder regelmäßig bespielte Kurtheater und den Elisabethpark, in dem man Ruhe und Entspannung finden kann.
Die attraktive historische Post - ein Fachwerkhaus aus dem Jahre 1895 -, der Tierpark und die Burgruine mit ihrem Aussichtsturm, sind weitere sehenswerte Objekte.

Unweit von Bad Liebenstein wartet mit dem Schloss und Park Altenstein einer der größten Landschaftsparks Deutschlands auf interessierte Besucher.
An sportlicher Betätigung bietet die herrliche, waldreiche Umgebung Bad Liebensteins, vor allem die Möglichkeit zu Wanderungen, Radtouren und zu Nordic Walking-Ausflügen.

Kur und Gesundheit in Bad Liebenstein

Im April 2009 wird ein neues Kurhaus eröffnet. Während ambulanter Kuren, können in ihm verschiedenste therapeutische Behandlungen durchgeführt werden. Entspannungsbäder, Massagen und Moorpackungen gehören dazu.
Das Heilwasser der heute genutzten Schwarzbachquelle eignet sich in Verbindung mit dem milden Reizklima hervorragend zur Behandlung verschiedener Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Dagegen werden im Wassertretbecken des Kurparks, unter Zurhilfenahme der Hydrotherapie nach Sebastian Kneipp, Durchblutungs- und Kreislaufstörungen behandelt.
Als Besonderheit soll noch das in Bad Liebenstein angebotene effektive Behandlungsprogramm zur Behebung von Potenzstörungen angeführt werden.
Somit wird Bad Liebenstein seinem Jahrhunderte andauernden Ruf als anerkanntes Kur- und Heilbad auch heute in jeder Weise gerecht.

Weiterführende Informationen über Bad Liebenstein

Ergänzende Informationen über das Mineralheilbad Bad Liebenstein wie beispielsweise einen aktuellen Veranstaltungskalender finden Sie auf der Website der Stadtverwaltung von Bad Liebenstein. Sofern Sie Ihrer Gesundheit etwas Gutes tun wollen, können Sie beispielsweise einen Urlaub in einer Kurklinik in Bad Liebenstein verbringen. Direkt buchbare Angebote für eine Privatkur in Bad Liebenstein finden Sie auf der Website Kur-und-Gesundheitsurlaub.de. Um sich vor einem eventuellen Aufenthalt einen Eindruck vom Kurort zu verschaffen können Sie sich auf www.thueringen-impressionen.de Bilder von Bad Liebenstein ansehen.


Kurorte und Heilbäder - beliebte Regionen:


Impressum / Website empfehlen

Begrifflichkeiten

Kureinrichtungen

Ihre Anzeige hier !

Sie möchten ebenfalls auf dieser Seite werben?

Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Gern binden wir an dieser Stelle Ihr Logo oder Ihren Werbe-Slogan ein.