Informationen über Kurorte & Heilbäder

Heilbad Bad Schlema in Sachsen

Lage und Anreise nach Bad Schlema

Zwischen Aue und Schneeberg liegt etwa 20 Kilometer südöstlich von Zwickau das Radonheilbad Bad Schlema. Die aus den drei Ortsteilen Nieder- und Oberschlema sowie Wildbach bestehende Gemeinde wird von der Zwickauer Mulde tangiert und fügt sich harmonisch in das stimmungsvolle Landschaftsbild des Erzgebirgskreises ein.
Mit dem Auto ist die Anreise nach Bad Schlema über die Abfahrten Zwickau-Ost oder Hartenstein der Autobahn A72 möglich, während aus Zwickau die Bundesstraße B93 in den Kurort führt.
Busverkehr führt aus den Richtungen Aue und Schneeberg nach Bad Schlema; den günstigsten Bahnanschluss bietet Aue, von wo aus die Abholung von Urlaubs- oder Kurgästen durch das Kurzentrum organisiert wird.

Urlaub im Kurort Bad Schlema

Jahrhundertelang fand in dem Gebiet um die Schlemaer Ortslagen Eisen-, Kupfer-, Silber- und Uranbergbau statt.
Die Cobalt-Fundstätten führten zum Bau des damals größten Blaufarbenwerkes der Welt und schließlich sorgte die Erschließung extrem starker Radonquellen in den Jahren um 1910 für die Entstehung eines der stärksten Radiumbäder der Welt in einer sich schnell zu einem bedeutenden Kurort entwickelnden Gemeinde.
Als 1946 der Uranbergbau durch die Wismut einsetzte, wurde der Ortskern Oberschlemas durch starke Absenkungen zerstört, die Radonquellen versiegten.

Wer heute den circa 5.000 Einwohner zählenden Kurort Bad Schlema an der durch Sachsen führenden Silberstraße besucht, der stößt vor allem auf Zeugnisse des einst hier vorherrschenden Bergbaus. An den Wochenenden ist das Befahren des Besucherbergwerks nahe des Kurparks möglich, wobei die Seilfahrtsanlage den Besucher in 50 Meter Tiefe in ehemalige Silberstollen führt. Interessante Einblicke in die Geschichte der Wismut vermitteln die Exponate im Museum für Uranbergbau, zu dem auch eine Maschinenparkausstellung im Außenbereich gehört.
Darüber hinaus besitzt Bad Schlema mit der Martin-Luther-Kirche eine der wenigen im Jugendstil erbauten Kirchen des Landes.
Ein 9-Loch-Golfplatz und eine herrliche Umgebung, die je nach Jahreszeit zu Wanderungen oder Wintersport einlädt, verkürzen auf angenehme und gesundheitsfördernde Art die Freizeit.

Kur und Gesundheit im Radonheilbad Bad Schlema

Diesem Ziel dienten auch die nach 1990 einsetzenden Bemühungen zur Wiederbelebung des Kurortes. Neue Radonquellen wurden erschlossen und in dem inzwischen die drei Ortsteile vereinigenden Schlema begann wieder der Badebetrieb. Dessen erfolgreiche Wiederaufnahme wurde in den Jahren 2004 und 2005 mit der Erteilung der Prädikate als Radonheilbad und als Bad belohnt.
In dem am Kurpark befindlichen Kurmittelhaus und dem Kurhotel werden verschiedene Kuren angeboten, die sich neben den klassischen Radonkuren sowie Ergo- und Physiotherapien vor allem der Entschlackung und Entgiftung des Körpers sowie dessen Vitalisierung widmen. Dies wird vorrangig über ayurvedische Anwendungen, verschiedene Formen der Körperreinigung und individuelle Ernährungspläne angestrebt.

Das Gesundheitsbad ACTINON bietet dagegen vielfältige Möglichkeiten zum Baden, Saunieren und Kuren. Warme, radon- und solehaltige Wasserbecken im Innen- und Außenbereich warten mit Luft- und Wasserattraktionen auf. Kristall- oder Heusauna und das Nordische Saunaritual sind nur drei der unterschiedlichsten Saunaformen, die im Eisbrunnen abgeschlossen werden können. Ein großes Saunahaus bietet bis zu 70 Personen gleichzeitig das entspannende Erlebnis der Saunagänge.
Im Wellnessbereich werden unter anderem Hot-Stone-Behandlungen, Orientalische Ganzkörpermassagen oder Muschelmassagen angeboten. Entspannende und harmonisierende Ayurveda-Behandlungen runden die umfangreiche Angebotspalette der gesundheitsfördernden Maßnahmen ab.

Weiterführende Informationen über Bad Schlema

Ergänzende Information zu den obigen Angaben finden Sie unter anderem auf der Internetpräsentation der Gemeindeverwaltung Bad Schlema.


Kurorte und Heilbäder - beliebte Regionen:


Impressum / Website empfehlen

Begrifflichkeiten

Kureinrichtungen

Ihre Anzeige hier !

Sie möchten ebenfalls auf dieser Seite werben?

Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Gern binden wir an dieser Stelle Ihr Logo oder Ihren Werbe-Slogan ein.