Kurorte & Heilbäder in:

Kur- & Gesundheits Infos

     

Informationen über Kurorte & Heilbäder

Heilbad Bad Belzig in Brandenburg

Lage und Anreise nach Bad Belzig

Der südwestliche Teil Brandenburgs wird vom Naturpark Hoher Fläming eingenommen. Dieser zeigt sich mit seinem an Sachsen-Anhalt grenzenden Südabschnitt waldreich und hügelig, wogegen sein nördlicher Teil von den Belziger Landschaftswiesen geprägt wird, in denen einer der letzten Bestände der Großtrappen in Deutschland zu finden ist. Nördlich davon liegt der staatlich anerkannte Luftkurort und Solekurort Bad Belzig.

Mit der Regionalbahn ist Belzig auf der Strecke Dessau-Berlin erreichbar.
Etwa 30 Kilometer bevor die von München nach Berlin führende Autobahn A9 auf die Berlin mit Hannover verbindende A2 trifft, führt über die gleichnamige Abfahrt die Bundesstraße B102 nach Belzig. Ebenfalls auf der B102 ist die Kurstadt mit dem PKW von der Abfahrt Belzig der A2 zu erreichen.

Urlaub im Kurort Bad Belzig

Aus dem Jahr 997 liegt eine erste urkundliche Erwähnung des Ortes und einer zugehörigen Burg vor. In den folgenden Jahrhunderten wurde Belzig mehrfach stark zerstört. 1530 predigte Martin Luther in der Marienkirche. 1702 mit dem Stadtrecht versehen, kam Belzig reichlich 100 Jahre später von Sachsen zu Preußen.
Im Jahr 1900 wurde eine Lungenheilstätte, die zwischenzeitlich zur heutigen Reha-Klinik umfunktioniert wurde, in Betrieb genommen.

Inmitten der Stadt und im Umland von Bad Belzig waren vormals zahlreiche Mühlen vorhanden, von denen einige, meist anderweitig genutzte, noch heute existieren. Aus dem historischen Stadtkern ragt der spätromanische Feldsteinbau der im 13. Jahrhundert erbauten Marienkirche heraus. Renovierte Gebäude aus dem 17. und 18. Jahrhundert umgeben sie.
Unweit davon erhebt sich die Burg Eisenhardt mit ihrem imposanten, begehbaren Bergfried. Neben einem Museum für Heimatgeschichte, das auch ein Zinnfigurendiorama beherbergt, wird in den Kunsträumen der Burg zeitgenössische Kunst präsentiert.

Kunst in Form von zehn Kunstwerken verschiedener Künstler wird auch auf dem von Bad Belzig ins benachbarte Wiesenburg führenden Kunstwanderweg angeboten. Überhaupt bietet die größtenteils flache aber schöne Landschaft viele Möglichkeiten zum Wandern, Radwandern oder einem Ausritt hoch zu Ross. Interessantes aus der Natur des Fläming lässt sich auf dem Naturlehrpfad am Fuße der Burg Eisenhardt erkunden.

Kur und Gesundheit im Heilbad Bad Belzig

Wer mit weiteren Freizeitaktivitäten vor allem seine Gesundheit fördern möchte, dem steht ab Dezember 2009 die renovierte Stein Therme Belzig wieder zur Verfügung. In ihr warten unter anderem ein großes Badebecken mit Strömungskanal, Massagedüsen und Nackenduschen sowie ein beheiztes Sole-Außenbecken und ein Licht-Klang-Raum auf die Besucher. In diesem Bereich der Therme ist mit dem MediFit-Zentrum eine Einrichtung eingegliedert, in der Einzelbehandlungen und ambulante Badekuren unter Nutzung der seit einigen Jahren in Bad Belzig geförderten Heilsole angeboten werden.
Das Reha-Klinikum Hoher Fläming Belzig, welches aus der im Landhausstil erbauten Lungenheilstätte hervorgegangen ist, setzt die mit einem hohen Salzgehalt und Anteilen von Jod, Calcium, Kalium, Magnesium und Schwefel versehene Sole zur Behandlung von Erkrankungen der Haltungs- und Bewegungsorgane und von rheumatischen Beschwerden ein. Außerdem wird sie bei der Therapie von Atemwegs- und Hauterkrankungen und von Herz-Kreislauf-Erkrankungen angewandt.

Weiterführende Informationen über Bad Belzig

Ergänzende Informationen über den Kurort Belzig in Brandenburg finden sich unter anderem auf der offiziellen Website der Kur und Freizeit Bad Belzig GmbH.


Kurorte und Heilbäder - beliebte Regionen:


Impressum / Website empfehlen

Unterkünfte im Kurort

Booking.com

Begrifflichkeiten

Kureinrichtungen

Ihre Anzeige hier !

Sie möchten ebenfalls auf dieser Seite werben?

Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Gern binden wir an dieser Stelle Ihr Logo oder Ihren Werbe-Slogan ein.