Kurorte & Heilbäder in:

Kur- & Gesundheits Infos

     

Informationen über Kurorte & Heilbäder

Thermal-Soleheilbad & Moorheilbad Bad Saarow

Lage und Anreise nach Bad Saarow

Der moderne Kur- und Erholungsort Bad Saarow entstand ab dem Jahr 1995 auf der Grundlage der hier vor über 80 Jahren entdeckten Chlor-Calzium-Solequelle und des in der Nähe gefundenen heilkräftigen Moores sowie der für ihre Nutzung geschaffenen Anlagen und Gebäude.
Gelegen am größten See der Mark Brandenburg, dem Scharmützelsee und etwa 10 Kilometer südlich von Fürstenwalde, ist der Ort problemlos erreichbar. Dazu stehen mit den Berliner Flughäfen Tegel und Schönefeld, sowie dem von Berlin nach Frankfurt/Oder verkehrenden Regionalexpress und der vom Umsteigebahnhof Fürstenwalde weiterführenden Regionalbahn bequeme öffentliche Verkehrsmittel zur Verfügung.
Mit dem Auto ist Bad Saarow günstig über die vom Berliner Ring nach Frankfurt/Oder führende Autobahn A12 zu erreichen.

Urlaub im Kurort Bad Saarow

Wie eingangs angedeutet, begann eine nennenswerte Entwicklung der Dörfer Saarow und Pieskow, die heute eine Gemeinde bilden, erst Anfangs des 20. Jahrhunderts. Sowohl durch die Nähe zur schnell wachsenden Hauptstadt Berlin und die Erschließung der hier vorkommenden Heilmittel, entstanden innerhalb weniger Jahre eine Villenkolonie mit parkähnlichen Grundstücken, Parks, zwei Kurhäusern, einer Seebadeanstalt und einem Sanatorium.
Dies alles führte dazu, dass sich ab den zwanziger Jahren viel in- und ausländische Prominenz in dem 1923 zum Bad ernannten Saarow erholte oder teilweise sogar ansiedelte.

Im Ortsteil Saarow-Strand entstanden der erste Golfplatz und ein Strandbad. Durch den Zweiten Weltkrieg wurde diese Entwicklung unterbrochen und durch die danach einsetzende Nutzung eines Teils der Kureinrichtungen durch sowjetisches Militär zumindest stark behindert. Erst nach 1994 und somit nach dem Abzug des Militärs vom Sanatoriumsgelände, setzte sich mit der Renovierung vorhandener Anlagen und der Neugestaltung des Kurparks, dem Bau der Saarow Therme und des A-ROSA Zentrums für Golf-, Tennis-, Reit- und Yachtsport die Entwicklung Bad Saarows zum heutigen, 1998 zum Heilbad ernannten, modernen Kurort fort.

Nach wie vor profitiert der Ort darüber hinaus von seiner Lage in der reizvollen Hügellandschaft am Scharmützelsee, von dem eine unmittelbare Verbindung zu den Berliner Wasserstraßen besteht. Vom Hafen aus können Rund-, Kaffee-, Schleusen-, Tages- und Erlebnisfahrten mit mehreren Fahrgastschiffen unternommen werden. Dies alles und ein 40 Tierarten beherbergender Tiergarten sowie ein Theater am See bieten den Erholungssuchenden und Kurgästen ausreichend Gelegenheit zur sinnvollen und erholsamen Gestaltung der Freizeit inklusive sportlicher Betätigung.

Kur und Gesundheit im Moorheilbad Bad Saarow

Unter Nutzung zweier Gesundheitseinrichtungen in der modernen Saarow-Therme kann hier jeder Gast sein individuelles Gesundheitsprogramm in Zusammenarbeit mit dem Badearzt planen. Für die Heilbehandlung vor allem rheumatischer Erkrankungen, Erkrankungen der Atemwege, der Haut sowie des Stütz- und Bewegungsapparates bietet die Therme mit einer riesigen Thermosolefläche und einer vielgestaltigen Saunalandschaft hervorragende Voraussetzungen.
Eine besondere Vinotherapie wird zur Entschlackung und Regeneration des Körpers angeboten.
Wer dagegen seine Fitness steigern oder erhalten möchte, dem stehen im Fitnessbereich der Saarow-Therme verschiedenste Trainingskonzepte und Geräte zur Verfügung, die für jede Altersgruppe das passende kontrollierte Training ermöglichen.
Ergänzen lässt sich dies durch die Nutzung der zahlreichen Wander- und Radwanderwege, die Beteiligung an den verschiedensten Formen von Wassersport und die Nutzung der vielen weiteren Freizeit-Sportanlagen in Bad Saarow.

Weiterführende Informationen über Bad Saarow

Weiterführende Informationen über das Thermalsole- und Moorheilbad Bad Saarow in Brandenburg werden auf der Website der Bad Saarow Kur GmbH bereitgestellt. Neben allgemeinen Informationen über den Kurort finden sich auch Angaben zu Übernachtungsmöglichkeiten, Freizeitangeboten und Gesundheitseinrichtungen.


Kurorte und Heilbäder - beliebte Regionen:


Impressum / Website empfehlen

Unterkünfte im Kurort

Booking.com

Begrifflichkeiten

Kureinrichtungen

Ihre Anzeige hier !

Sie möchten ebenfalls auf dieser Seite werben?

Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Gern binden wir an dieser Stelle Ihr Logo oder Ihren Werbe-Slogan ein.